Wissenschaftsmanagement und Forschungsförderung

Bei meiner Arbeit als Leiterin der Abteilung Förderberatung in der Forschungsförderung am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) (seit Februar 2015) stehen die Themen Wissenschaftsmanagement und Forschungsförderung im Vordergrund. Zuvor war ich seit Frühjahr 2009 EU-Referentin, danach seit Herbst 2011 als Leiterin des Servicebereichs „Strategische Verbünde“ verantwortlich für die Koordinierten Programme der DFG als auch für den Antrags- und Projektmanagement-Service „FORscience“. In der Förderberatung ist unser Ziel die bestmögliche Beratung und Unterstützung von Wissenschaft und Leitungsebenen in der Akquise öffentlicher Forschungsdrittmittel (DFG, BUND, EU etc.) zur erfolgreichen Umsetzung der Forschungsstrategie.